Flughafen Seychellen – Ankunft auf dem Mahe Airport

 

Flughafen Seychellen – Auf Seychellen Reisezeit möchten wir Ihnen jetzt einige Informationen über den Seychellen Flughafen geben. Auf den Seychellen gibt es insgesammt 7 Flughäfen mit geteerter Landepiste.


Sie landen auf der Insel Mahé nahe Victoria, auf dem Seychelles International Airport (SEZ). Victoria ist die Hauptstadt des Landes und somit Ihr erster Urlaubs Stopp.

Flughafen Seychellen

Mehr Informationen über Flüge Seychellen: Hier finden Sie die besten Flugangebote.

Flughafen Seychellen, alles Wissenswerte.

Der Seychellen Flughafen liegt auf der Insel Mahe, 11 km süd-östlich der Hauptstadt an der 5th June Ave in Point Larue. Er ist über den Providence Highway mit der Inselhauptstadt Victoria verbunden. SEZ ist die internationale Abkürzung für den Flughafen Mahe.

Wie findet man sich hier zurecht? Der Flughafen Seychellen hat zwei Terminals, den internationalen und den nationalen. Beide sind mit einem Fußweg verbunden, die Entfernung beträgt nur ca. 2 Gehminuten. Es gibt eine Touristeninformation im Ankunftsbereich, die geöffnet ist, wann immer es einen eintreffenden Flug gibt. An verschiedenen Standorten in beiden Terminals finden Sie allgemeine Flughafen-Informationstafeln zur besseren Orientierung.

Geld wechseln am Seychellen Airport: In der Haupthalle des internationalen Terminals gibt es 3 Geldautomaten die Visa und Master Card akzeptieren. Ausserdem finden Sie hier eine Wechselstube die sich im Bereich der Gepäckbänder befindet, sowie weitere in der Haupthalle.

Wi-Fi Internet-Zugang (kostenlos für die ersten zwei Stunden der Nutzung) steht auf dem gesamten Seychellen International Airport zur Verfügung. Öffentliche Telefone finden Sie ebenfalls in beiden Terminals.

Gastronomie und Einkaufen am Flughafen Seychellen: Es befinden sich einige Restaurants und Cafés in beiden Passagierterminals.

Hier finden Sie Bilder, Preise und Bewertungen der beliebtesten Seychellen Hotels.

Seychellen Flughafen Angebote im Cafe Paradiso

  • Skychef Restaurant – ist offenes Restaurant im Bistro-Stil eingerichtet, hier gibt es heiße und kalte Speisen für jeden Geschmack den ganzen Tag über.
  • Terminal Bar – befindet sich im Inneren der Abflugshalle. Hier erhalten Sie heiße Getränke, leichte Snacks, Sandwiches und alkoholische Getränke. werden hier verkauft. Von hier aus haben Sie gute Sicht auf die Start-und Landebahn.
  • Cafeteria – befindet sich oben in der Abflugshalle mit Blick auf das Terminal. Hier können Sie einen Cappuccino mit Schokoladen Croissant genießen, oder geröstete Paninis probieren. Es gibt auch Milchshakes, frischen Obstsalat und die lokalen Bananenchips. Surfen Sie noch ein wenig im Internet, während Sie auf Ihren Flug warten.
  • Cafe Paradiso – ist neu auf dem Flughafen Seychellen und befindet sich ebenfalls in der Departure Lounge. Hier haben Sie verschiedene lecker belegte Baguettes, Snacks, Teilchen, Kuchen, Desserts und frische Säfte zur Auswahl.

Die Duty-free-Shops am Seychellen Flughafen öffnen drei Stunden bevor internationale Flüge abgehen. Es gibt auch einige kleine Duty Free Shops im Ankunftsbereich. Hier gibt es Designer-Kleidung, Schokolade, Weine, Spirituosen und Parfums zu recht günstigen Preisen. Vergessen Sie nicht sich eine Flasche Mineralwasser für den Weg ins Hotel zu besorgen, der lange Flug dehydriert.

Die Mahe Airport Lounge:
Die gerade frisch renovierte Vallée De Mai Lounge bietet Platz für 102 Gäste. Sie ist mit neuen Möbel in einem stilvollen blauen und grünen Dekor ausgestattet, dies soll Errinnerungen and das gleichnamige Naturschutzgebiet auf Praslin wecken. Die Lounge zeigt auch ein wunderschönes Gemälde vom renommierten lokalen Künstlers Alyssa Adams namens “Vallée De Mai”, die das Seychellen-inspirierte Thema fortsetzt.

Der Zugang zur Lounge ist für Business Class Passagiere sowie Etihad Gold und Silver Vielflieger-Mitglieder kostenlos. Reisende anderer Fluggesellschaften und Economy Class Gäste können einen Eintrittspass für 200 Rs erwerben. Es stehen ein Buffet, Snacks, Kaffee und Drinks zur Verfügung.

Es gibt mehrere Einrichtungen, die Sie in diesem VIP-Lounge nutzen könnne, z.B. die “Noise Free Area”, den kostenlosen Internetzugang, die bequemen Sofas und Sessel, einen Bereich wo Sie Ihr Gepäck abstellen können und endlich die schöne Landschaft direkt vor Ihnen genießen können.

Seychellen Airport mit Start und Landebahn

Wer von Mahe weiterfliegen möchte, der wird – aus dem Flughafen-Seychellen internationalen Bereich heraus, rechts herum um das Flughafengebäude geleitet. So gelangt man zum nationalen Flugbereich wo Air Seychelles eine Reihe kleinerer, meist 2-motorige Flugzeuge betreibt. Ab hier fliegen Sie die einzelnen Inseln an.

Zwischen den beiden größten Inseln Mahé und Praslin gibt es das Inselhopping Seychellen (Inselhüpfen). Diese kleineren Flugzeuge fliegen in der Hauptsaison im 15 Minuten Takt. Ein Vorteil ist der direkte Umstieg am Flughafen sowie kurze Wartezeit beim Einchecken. Der Flug von z.B. Mahé nach Praslin dauert ca 15 min.

Inter-Island-Flüge auf den Seychellen erlauben allerdings nur 10-15kg Gepäck. Ihr Übergepäck können Sie auf Wunsch am Seychelles International Airport einlagern. Dieser Service wird auf dem Flughafen Seychellen unter der Bezeichnung “Left Luggage” angeboten. Für weitere Details kontaktieren Sie bitte Mr. Samir Khan via email: left.luggage@a2-b.net oder Telefon: +248 2 50 13 27.

Die kleineren Inseln erreichen Sie entweder mit den Hubschrauber:

  • kurze Wartezeit
  • schneller Transfer
  • einmaliges Erlebnis
  • hoher Preis

Oder Sie nutzen die Cat Cocos Fährverbindungen mit 3 Überfahrten täglich:

  • Transfer zum Hafen per Bus-Shuttleservice oder Speed Taxi ca 15 min ohne Stau.
  • Langsamer Transfer, von Mahé nach Praslin, 60 min Überfahrt.
  • Seegang kann unruhig sein.
  • 3 Überfahrten täglich nach Praslin, oft nur eine nach La Digue.
  • Günstiger Preis, nach Praslin zahlen Erwachsene für die einfache Fahrt ab 47 Euro in der Economy Class, nach La Digue (meist mit kurzem Zwischenstopp auf Praslin) ab 61 Euro.

 

Der „Domestic Terminal“ für Inlandsflüge liegt nur einige Gehminuten nördlich vom Internationalen Terminal und über einen überdachten Weg zu erreichen. Der Airport Seychellen ist derzeit noch verhältnismäßig klein und übersichtlich, wird aber mit dem stetig steigenden Passagieraufkommen verbessert und erweitert, dazu unten mehr.

Zur Zeit bietet Ihnen der Flughafen Seychellen : Wifi, Duty Free Shops, Bankschalter, Geldautomaten, Wechselstuben, ein Postamt, Restaurant und eine VIP Lounge. Informieren Sie sich auf Seychellen Reisezeit über die Flugzeit Seychellen.

Transportmöglichkeiten vom Seychellen Flughafen.

Es gibt regelmäßige Busverbindungen in die Hauptstadt Victoria und zu den Fährterminals „Vieux Port“ für die Fähren zwischen den Inseln und zum neuen Kreuzfahrthafen „Nouveau Port“.

Die Busse fahren ab der Bushaltestelle ‘Flughafen Seychellen Terminal’ von 05:30 bis 19:30 Uhr alle 20-30 Minuten, Fahrpreis ca. 7 SCR. Es gibt zwei Bushaltestellen, eine führt Richtung Norden, die andere Richtung Süden, vergewissern Sie sich vorher am „Tourist Information Desk“ im Terminal, welche für Sie die Richtige ist.

Taxis sind 24 Stunden verfügbar, bitte vereinbaren Sie vorher einen Preis oder verlangen Sie eine Fahrt mit Taxameter. Eine Taxifahrt vom Seychellen Flughafen nach Victoria kosten tagsüber etwa 100 SCR, nachts ist die Gebühr etwas höher. Zum Trinkgeld – normalerweise wird auf die nächst höhere Summe aufgerundet.

Mietwagen Seychellen

Eine gültige EU Fahrerlaubnis oder ein internationaler Führerschein ist erforderlich um Fahrzeuge auf den Seychellen zu mieten. Bitte beachten Sie:

  • die Autos sind Rechtslenker und hier herrscht Linksverkehr,
  • das Mindestalter für eine Anmietung beträgt 23 Jahre und
  • der Fahrer muß über mindestens 3 Jahre Fahrpraxis verfügen.
  • Vergessen Sie nicht eine Vollkasko (CDW Collision Damage Waiver) abzuschließen, damit können Sie im Falle eines Unfalls die Selbstbeteiligung auf 1.200 Euro reduzieren.
  • Sie können den Mietwagen entweder selbst am Mahe Airport in Empfang nehmen oder ihn gegen geringe Gebühr zum Hotel liefern lassen.

Nehmen Sie sich einen Mietwagen und erkunden Sie die Insel auf eigene Faust, hier geht’s zur Mietwagen Übersicht:

Braucht man ein Visum, um die Seychellen zu besuchen?
Es gibt keine VISA-Pflicht auf den Seychellen. Jedoch müssen die folgenden Dokumente nach Ankunft auf dem Flughafen Seychellen bei der Passkontrolle auf verlangen vorgezeigt werden:

  • Ein Reisepass, der am Tag der Einreise und Ausreise aus den Seychellen gültig ist,
  • Rück- oder Weiterflug-Ticket,
  • Nachweis der Unterkunft; einschließlich Kontaktdaten,
  • ausreichende Mittel für die Dauer des Aufenthalts.

Für das Jahr 2019/2020 ist ein neues internationales Terminal geplant.
Der bestehende Seychellen Airport wurde 1972 von Königin Elizabeth II. eröffnet, während die Seychellen noch unter Kolonialherrschaft standen. Er wird jetzt zu klein, um die steigenden Touristenstöme zu bewältigen. Die Zahl der Besucher auf den Seychellen erreicht schon fast die 300.000.

Die Seychellen-Zivilluftfahrtbehörde (SCAA) hat bereits Verbesserungen an der bestehenden Flughafeneinrichtungen durchgeführt, sowohl für internationalen Ankünfte als auch auf dem inländischen Terminal.
Der neue internationale Flughafen Seychellen, der voraussichtlich im Norden des bestehenden liegen wird, soll einen Schritt weiter gehen, um sicherzustellen, dass die Seychellen auf dem globalen Reisemarkt weiterhin wettbewerbsfähig bleiben.

Seychellen Info: Einige Hotels bieten einen Flughafen Shuttle an, bitte informieren Sie sich vorher darüber.