Urlaub für Naturliebhaber – die besten Orte zur Vogelbeobachtung auf den Seychellen

 

Ein Natur-Urlaub inmitten der spektakulären Landschaft der Seychellen ist der Traum eines jeden ein Vogelbeobachters! Die Lage im Indischen Ozean macht die Inselgruppe der Seychellen zu ein wichtigen Winterzwischenstopp für viele paläarktische Zugvögel. Darunter Regenbrachvögel, Sandplovers und eine ungewöhnlich große Schar von Krabbenregenpfeifern verbringen ihre ganze nicht-Brutsaison auf den Inseln.


 

Die Seychellen verfügen aber auch über etliche endemische Vogelarten, darunter: den schwarze Papageien (der Nationalvogel); die blaue Seychellen Taube; den schwarzen Seychellen-Paradiesfliegenschnäpper; den Seychellendajal; den Seychellenrohrsänger; die Sey.-Zwergohreule; das Sey.-Weißauge; den Seychellennektarvogel; den Sey. Fody (auch “Tok Tok” genannt); den Seychellenfalken; den Seychellen Swiftlet; und den Sey. Bulbul.

Ich urlaube und beobachte den Kormoran Seevogel Seychellen am Morgen.

Die besten Orte für Vogelbeobachtungen während Ihres Urlaubes auf den Seychellen:

Bird Island ist definitiv der ultimative Ort für Vogelbeobachtung im Urlaub auf den Seychellen. Im Jahr 1986 erklärten die Besitzer der Insel diese zum Naturschutzgebiet, vor allem für eine riesigen Brutkolonie von Seeschwalben. Vogelbeobachter haben die Chance eine Vielzahl von Meeres- und Landvögel während ihres Urlaubes zu beobachten. Die Bird Island Lodge ist das ideale Urlaubshotel für Naturliebhaber. Die Bird Island Lodge ist das einzige Hotel auf der Insel und wirklich ausgezeichnet.

Werfen Sie gleich mal einen Blick auf die vielen Fotos der Bird Island Lodge.

 

Frégate Island Private und Cousine beherbergen ebenfalls Seevögelkolonien und dazu noch exklusive Ferienunterkünfte wie das Frégate Island Private und die Cousine Island Lodge.

Aride Island und Cousin Island haben beide beeindruckende Vogelkolonien und sind für Tagesbesucher zugänglich.

Entdecken Sie das Ferienparadies Republik Seychellen in Ihrem Urlaub mit den Inner Islands, auch Seychelles Bank genannt und den Outer Islands.